Projekte 2016

Der Fokus der diesjährigen Ausschreibung lag auf der Willkommenskultur in Schulen und dem Umgang mit Vielfalt. Gefragt waren erfolgreiche Projekte zum Thema gutes Ankommen, kulturelle Verständigung, Toleranz, Anerkennung und Wertschätzung.

Zusätzlich zu den drei regulären Förderpreisen vergibt die Stiftung Schüler Helfen Leben einen Sonderpreis für grenzüberschreitende Projekte.  Am 4. November 2016 werden die Preisträger offiziell bekannt gegeben.
Mehr Info zur Preisverleihung


Erfahren Sie mehr über die insgesamt 30 nominierten Projekte:

Seite: 1 2 3 4
Aktive Willkommenskultur an der Heinrich-Böll-Schule
Aktive Willkommenskultur an der Heinrich-Böll-Schule
Gemeinsame Freizeitgestaltung soll dazu beitragen, den Spracherwerb zu fördern und offene Kommunikation herzustellen.
Arbeitskreis Integration
Arbeitskreis Integration
Der Arbeitskreis soll Aktivitäten mit Flüchtlingen und Asylbewerbern initiieren, koordinieren und evaluieren.
Arrive and Join
Arrive and Join
Einheimische und Flüchtlingskinder treffen sich bei verschiedenen Gemeinschaftsaktivitäten in den Bereichen Sport, Musik, Gesellschaft und Kultur.
Bunte Vielfalt an der UniverSaale
Bunte Vielfalt an der UniverSaale
Eine vielfältige Projekt- und Aktionsreihe beschäftigt sich mit den Themen Krieg, Flucht und Integration – vom Theater bis zur Fahrradwerkstatt.
Der kleine Prinz auf neuen Wegen
Der kleine Prinz auf neuen Wegen
Basierend auf Geschichten, die die Flüchtlingskinder selbst erlebt haben, werden deren Alltagssituationen auf der Schulbühne dargestellt.
Die Suche nach dem Glück
Die Suche nach dem Glück
Eine Grundschule in Brandenburg gibt Flüchtlingen die Möglichkeit, sich in der Schule zu engagieren und ihre Fähigkeiten in Arbeitsgemeinschaften einzubringen.
Die Welt in der Schule willkommen heißen
Die Welt in der Schule willkommen heißen
Auf dem Schulhof ist unter Anleitung eines Schmiedekünstlers ein Kunstwerk geschaffen, an dem Kinder aus vielen Nationen mitgewirkt haben.
Digitaler Geschichtspfad Köln-Mülheim
Digitaler Geschichtspfad Köln-Mülheim
Schüler erforschen, welche Rolle Migration und Rassismus in ihrer Wohngegend in der Vergangenheit gespielt haben.
Elly-Liga
Elly-Liga
Ein Sportturnier will Willkommenskultur, Vielfalt und Integration in Stuttgart fördern und leben.
Erdkinderplan
Erdkinderplan
Jugendliche in Oberbayern leben für einige Wochen in einem Haus auf dem Land und sammeln praktische Lebenserfahrung.
Flensburg kostenlos erleben – Ein Stadtplan für Flüchtlinge
Flensburg kostenlos erleben – Ein Stadtplan für Flüchtlinge
Schüler eines 8. Jahrganges erkunden in einem Ganzjahresprojekt gemeinsam mit jugendlichen Flüchtlingen die Stadt Flensburg.
Internationales Jugendmusikfestival
Internationales Jugendmusikfestival
Ein festival soll Jugendlichen aus verschiedenen Nationen ermöglichen, sich über die Musik näherzukommen und auszutauschen.
Jugendpatenprojekt
Jugendpatenprojekt
Kinder und Jugendliche, deren Wurzeln in unterschiedlichen Nationen liegen, knüpfen Freundschaften.
KAGERA – Kampf gegen Rassismus-AG
KAGERA – Kampf gegen Rassismus-AG
Jugendliche engagieren sich politisch und sensibilisieren die breite Schülerschaft gegen rassistische Stereotypen und Diskriminierung.
Komm mit! Wir zeigen dir Greifswald
Komm mit! Wir zeigen dir Greifswald
Grundschüler gestalten ein Buch für Kinder, die neu in die Stadt gekommen sind und diese aus Kinderaugen kennenlernen sollen.
Lernen erfahren – Perspektiven wechseln zwischen Bremen und Soweto
Lernen erfahren – Perspektiven wechseln zwischen Bremen und Soweto
Entwicklungspolitischer Schulaustausch mit einer beruflichen Schule in Südafrika
Lernpatenprojekt Peers
Lernpatenprojekt Peers
Gymnasiasten lernen die Schüler der Flüchtlingsklassen an der Berufsschule näher kennen und lernen mit ihnen Deutsch.
Lernpatenschaften
Lernpatenschaften
Paten sollen das gemeinsame Lernen und eine echte Integration ermöglichen, den Lernort öffnen, Vielfalt und Begegnung erlebbar machen.
Louise Schroeder Schule und Die Schlumper
Louise Schroeder Schule und Die Schlumper
Künstlerische Arbeit in einem Hamburger Atelier fördert benachteiligte Kinder.
Patenmodell: Eine Unterstützungsmaßnahme bei der Berufsfindung
Patenmodell: Eine Unterstützungsmaßnahme bei der Berufsfindung
Lehrerinnen und Lehrer begleiten Gesamtschüler als Paten von der achten Klasse bis zum Schulabschluss.
Schüler für Schüler
Schüler für Schüler
Ziel des Projekts ist es, geflüchteten und einheimischen Jugendlichen Möglichkeiten für eine bewusste Begegnung zu schaffen.
Schüler helfen Schülern
Schüler helfen Schülern
Jugendliche im Alter zwischen 14 und 19 bieten täglich zwei Stunden Betreuung für Kinder an der Grundschule an.
Stadt der Schatten
Stadt der Schatten
Ein Theaterstück erzählt von sechs Flüchtlingskindern, die in einer fremden Stadt gemeinsam ein neues Leben aufbauen.
Tiergestützte Pädagogik – Schulhund Emma
Tiergestützte Pädagogik – Schulhund Emma
Realschüler und Flüchtlingskinder können mit dem Schulhund Emma erfahren, was es heißt, Verantwortung zu übernehmen.
Über Länder- und Glaubensgrenzen hinweg
Über Länder- und Glaubensgrenzen hinweg
Jugendliche in Südthüringen treten beim VIII. Internationalen Workcamp für Toleranz und Weltoffenheit ein.
Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge zum Abitur führen
Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge zum Abitur führen
Ein Landschulheim hat ein Konzept entwickelt, um Flüchtlingskindern den Weg zum Abitur zu ermöglichen.
Unser internationales Kochbuch
Unser internationales Kochbuch
Schüler übersetzen Rezepte aus ihren Heimatländern ins Deutsche und einigen sich jede Woche auf ein Rezept, das die Klasse dann kocht.
Unterstützung von Schulprojekten in Chile und Ruanda durch Sponsorenläufe
Unterstützung von Schulprojekten in Chile und Ruanda durch Sponsorenläufe
Der alljährliche Sponsorenlauf ist in der Schule zu einer fest verankerten Aktion geworden.
Welcome-AG
Welcome-AG
Gymnasiasten unterstützen 30 Flüchtlinge dabei, Deutsch zu lernen, und treiben mit ihnen Sport.
Zirkus-Projektwoche
Zirkus-Projektwoche
Das Erlernen von Kunststücken stärkt das Selbstbewusstsein der Kinder und fördert das Gemeinschaftsgefühl.
Es wurden keine Einträge zu Ihrer Auswahl gefunden.

Weitere Informationen zum Förderpreis-Wettbewerb 2016:

Idee
Kriterien
Zeitplan