Förderung von Lehrkräften und Lehramtsstudierenden

Auch für (angehende) Lehrerinnen und Lehrer gibt es eine Fülle von Förderangeboten von Stiftungen oder anderen Organisationen. Wir haben eine Liste aktueller, bundesweiter Ausschreibungen zusammengestellt.

Die Übersicht umfasst Auszeichnungen und Wettbewerbe sowie Stipendien. Sie kennen ein Förderprogramm, das noch fehlt? Dann freuen wir uns auf Ihren Hinweis!
E-Mail senden

Aktuelle Ausschreibungen

Vodafone-Stiftung und Deutscher Philologenverband: Deutscher Lehrerpreis
Lehrerinnen und Lehrer im Sekundarbereich, die sich mit ihren Ideen und ihrem Engagement an den Merkmalen innovativen Unterrichts orientieren, haben Chancen auf den Preis.
Bewerbungsschluss: 19. Juni 2017
Mehr Info


Cornelsen Stiftung Lehren und Lernen: Zukunft Schule
Der Stiftungspreis will Schulpraxis mit Bildungswissenschaft verbinden und so Projekte fördern, die die Qualität von Unterricht verbessern. Das Wirkungsfeld ist frei wählbar.
Bewerbungsschluss: 30. Juni 2017
Mehr Info

Klaus-von-Klitzing-Preis für engagierte Lehrerinnen und Lehrer naturwissenschaftlicher Fächer
Mit dem Preis wird eine Persönlichkeit ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise um die Anregung der Schülerinnen und Schüler zu wissenschaftlichem Arbeiten und Denken verdient gemacht hat.
Bewerbungsschluss: 30. August 2017
Mehr Info

MNU und Klett-Verlag: Wettbewerb für innovative MINT-Unterrichtsideen 
Der Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts lobt gemeinsam mit dem Klett-Verlag den Wettbewerb für innovative MINT-Unterrichtsideen aus, der sich an ReferendarInnen und junge Lehrkräfte richtet. 
Bewerbungsschluss: 30. November 2017 
Mehr Info

 

Robert Bosch Stiftung: Our Common Future 
Gefördert werden Forschungsprojekte zwischen Wissenschaft und Schulen, die sich über Alltagsthemen mit Nachhaltigkeit befassen. Lehrkräfte und Wissenschaftler können sich um Fördergelder bewerben. 
Bewerbungsschluss: 30. November 2017 
Mehr Info

Stipendien für Lehramtsstudierende

Bayer-Stiftungen: Kurt-Hansen-Stipendium für Biologie- und Chemielehrer 
Um das Kurt-Hansen-Stipendium können sich Lehramtsstudierende der Biologie und Chemie im Haupt- bzw. Masterstudium bewerben. Förderschwerpunkte sind Studienprojekte, Praktika, Sommerkurse sowie Aufbau- und Ergänzungsstudiengänge. 
Bewerbungsschluss: 18. Juli 2017 
Mehr Info

DAAD: Kurzzeitstipendium für das Schulpraktikum an einer Auslandsschule
Selbstorganisierte Praktika an deutschen Schulen im Ausland können vom Deutschen Akademischen Austauschdienst mit einem Kurzstipendium gefördert werden.
Bewerbung laufend möglich
Mehr Info


Fonds der chemischen Industrie: Stipendium für Lehramtskandidaten Sekundarstufe II
Das Stipendium soll einen Anreiz dafür schaffen, das Fach Chemie für die Anfertigung der 1. Staatsexamensarbeit zu wählen.
Bewerbung laufend möglich
Mehr Info