Foto: Förderturm – Ideen für Essener Kinder e.V.

Ausgezeichnet mit dem Primus-Preis des Monats März 2017:
die Förderturmhäuser aus Essen

Unternehmenskooperationen

Als Unternehmerin oder Unternehmer, ganz gleich ob klein-/ oder mittelständisches Unternehmen, werden Sie heute mehr denn je als Trägerin oder Träger gesellschaftlicher Verantwortung gefragt. Corporate Social Responsibility (CSR) wird als unternehmerische Gesellschaftsverantwortung umschrieben und meint den freiwilligen Beitrag wirtschaftlicher Akteure zu einer nachhaltigen Entwicklung. Dies gilt natürlich insbesondere für die Themen Bildung, schulische Förderung von Kindern und Jugendlichen und Chancengleichheit. CSR beginnt mit verantwortlichem unternehmerischem Handeln in der eigentlichen Geschäftstätigkeit und geht bis hin zu den Beziehungen mit Mitarbeitenden und weiteren relevanten Anspruchs- bzw. Interessengruppen im Umfeld Ihres Unternehmens.

Mit gutem Beispiel voran gehen - Machen Sie mit: Der KLETT-VERLAG unterstützt uns mit 6.000 Euro.

Sie möchten Verantwortungsträgerin oder -träger sein? Wir gestalten mit Ihnen Projekte und Kooperationsmöglichkeiten nach Ihren Vorstellungen! Unverbindliche Anfragen richten Sie an

Benedikt M. Rey

Dr. Benedikt M. Rey
Geschäftsführer
Tel.: (0201) 8401-182
E-Mail senden

Foto zum Projekt: Förderturm – Ideen für Essener Kinder e.V.